hartmanns_landkueche

Herzlich Willkommen!
 


Unser nächster Menü-Abend
findet am Erntedankfest statt.

Sonntag 01. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Reservierung erforderlich.



Erntedank-Menü

Bruschetta mit Parmaschinken und Kräuter-Pesto

Apfel-Kürbissuppe mit vegetarischem Spieß

„Peruanische Ceviche“ vom Kabeljaufilet dazu Süßkartoffel und Mais-Crunch

Zweierlei vom Holsteiner und Iberischem Schwein dazu Ratatouille-Gemüse

Hausgemachtes Tiramisu oder Käse vom Brett

p. P. 38,50 EURO (ohne Getränke)

Vegetarische Variante auf Wunsch bei der Reservierung bitte angeben



  Hier die nächsten Termine für unser
Großes Frühstücksbüffet 
(- inkl. Filterkaffee, Tee, O-Saft und Suppe)
p.P. 17,50 EURO
Reservierung erforderlich.


Sonntag 1. Oktober 2017
Sonntag 5. November 2017
Sonntag 3. Dezember 2017

 
UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN 2017

Donnerstag 9:30 - 22:00 Uhr
Freitag 9:30 - 22:00 Uhr
Sonnabend 9:30 - 22:00 Uhr
Erster Sonntag im Monat 10:00 - 14:00 Uhr Frühstücksbüfett (nur mit Anmeldung)

Wir freuen uns auf Euren / Ihren Besuch

Klaus und Andrea

und das Hartmann's-Team 








Sehen Sie hier Impressionen von der letzten Party im Hartmann's am Sonnabend, dem 02. September 2017:






kleine_buehne_web

luzy sombra

„Tango Nuevo, wie er schöner und prickelnder kaum sein kann […]. Mal tief melancholisch, dann wieder quirlig, lustig, heiter. Aber stets voller Tiefe und  Hingabe.“ (Ostseezeitung) Seit 2007 ist das Berliner Trio Luz y Sombra auf den Spuren Astor Piazzollas unterwegs und setzt mit lyrischen Melodien, perkussiven Akkorden und scharfen Glissandi.

Samstag, 14. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Eintritt: Aus dem Hut in den Hut


Käptn Kruse

Hinter FRANZ ALBERS UND KÄPTʼN KRUSE verbirgt sich ein junges Seefrauen-Duo, welches sich die Pflege, aber auch die Neuinterpretation maritimer Hits, (Filmton-)Schlager, Chansons und vieler anderer Songs auf die Fahne geschrieben hat. Zwei Frauen aus dem hohen Norden: Stockholm, Husum, Lübeck und Hamburg – diese Orte sind ihre Heimat.

Mittlerweile können FRANZ ALBERS UND KÄPT’N KRUSE auf einige Anlegehäfen zurückblicken: Hansa-Theater Hamburg, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Hamburger Hafengeburtstag, Maritimes Museum Hamburg, Sargfabrik Wien mit den Strottern, Ohnsorg-Theater die Festivals treib.gut sowie A Wall is a Screen Maritim, Schweinskopf Festival und viele mehr. Außerdem sind die verwegenen Freibeuterinnen Stipendiatinnen bei Live Music Now Rostock eV.

Freitag, 27. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Eintritt: 10,- €


Adriano Batolba

Adriano Batolba ist DER deutsche Rockabilly Gitarrist. Er spielt als Torgitarrist bei Peter Kraus und war beim Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf der Gitarrist zwischen Stefan Raab und Lena Bestehend aus ihm selbst und Martell Beigang (Drums) und Falko Burkert (Bass), heizt er den Zuhörern ordentlich ein ...

Samstag, 28. Oktober 2017 um 19:00 Uhr
Eintritt: 10,- €